Viktor Heese

Dr. Viktor Heese

Bank- und Versicherungsbilanzen

Altersvorsorge

Lernziel:

Wie baue ich in der heutigen Finanzkrise meine individuelle Altersvorsorge auf? Welche Anlagen sind relativ inflationssicher? In diesem 1-Tages-Seminar werden den Teilnehmern keine heißen Börsentipps genannt, sondern die Grundprinzipien einer vorsorgegerechten Geldanlage vorgestellt. Das Basiswissen über das deutsche Rentesystem und die staatlichen Fördemaßnahmen ergänzen den Inhalt.

Zielgruppe:

Basiswissen für junge Vorsorgesparer und werdende Rentner, Selbständige, Interessierte aus klein- und mittelständischen Betrieben und Verwaltungen und alle die sich mit der Altersvorsorge befassen

Gehaltene Termine:

VHS Köln, Börse Düsseldorf

  1. Historie: Das Drei-Säulen-System der Altersversorgung in Deutschland
  2. Warum entstehen Lücken bei der Gesetzlichen Rentenversicherung (GRV)?
  3. Rentenformel: Wie wird genau die Gesetzliche Rente ermittelt?
  4. Wie kann für die private Altersvorsorge sinnvoll gespart werden?
    Ermittlung der individuellen Einkommenslücke
    Depotaufbau in Abhängigkeit vom Einstiegsalter
    Depotaufbau in Abhängigkeit von der Risikobereitschaft des Sparers
    Welche Anlagen sind langfristig relativ inflationssicher?
  5. Staatliche Fördermaßnahmen in der privaten Altersvorsorge (Übersicht)
  6. Aus welchen relevanten Quellen kann ich mich über die private Altersvorsorge informieren?

Quellen / Arbeitsunterlagen:

Stiftung Warentest: Private Altersvorsorge, V. Heese: Bald neue Rente in Deutschland oder endlose Reformen, aktuelle und relevante Presseartikel