Viktor Heese

Dr. Viktor Heese

Bank- und Versicherungsbilanzen

Gegen den Strom

Viktor Heese, Finanzwerteanalyst bei der WGZ-Bank, schließt sich dieser Meinung an: „Die Bewertung spielte bei den großen Werten … nie eine Rolle. Kurs-Gewinn-Verhältnisse von 30 aufwärts sind Normalität.“ Für weitere Kursphantasie sieht er aber derzeit wenig Raum. „Nach Steuerreform, Alterssicherung und Einstieg in die Vermögensverwaltung fehlen dem Sektor die neuen Themen. Der Zug ist erst mal abgefahren.“ Dennoch empfiehlt auch Heese bereits engagierten Anlegern, ihre Versicherungsaktien zu halten

zum Artikel auf fazfinance.net